Erster Saisonsieg


Schwaig 09.10.16

Im Vorfeld
Nach dem bitteren Ausgleich in der Schlusssekunde gegen den FC Eschenau, stand heute das Spiel gegen den TSV Brand an, welche letzte Saison noch in der Bezirksliga Mittelfranken auf dem Großfeld aktiv waren.

Nürnberg 07.10.16
Die U11 von Falkenheim war der erwartet starke Gegner. Trotz schwieriger Rasenverhältnisse versuchten die Mädels von Anfang an den Ball laufen zu lassen. Mit schönen Kombinationen konnte der Gegner sofort unter Druck gesetzt werden. Gegen die starke Abwehr konnte sich Luisa als erste durchsetzen und schloss mit einem unhaltbaren Schuss zum 0:1 ab.

SV Schwaig beendet Durststrecke


Schwaig 30.09.16
Nach vier sieglosen Spielen wollte der SV Schwaig gegen Ottensoos unbedingt punkten, um nicht auf einem Abstiegsplatz zu landen.

In den ersten Minuten begannen beide Mannschaften sehr verhalten. Der SV Schwaig hatte die erste Möglichkeit als Weber Waldmann einsetzte und dieser an Torhüter Lingasch scheiterte.

Ausgleich in letzter Sekunde


Schwaig 25.09.2016

Im Vorfeld
Nach der deutlichen und verdienten Niederlage in der Vorwoche, war heute der FC Eschenau zu Gast. Diesen Gegner kannten wir noch nicht von der letzten Saison und so waren wir gespannt wie das Spiel wohl laufen würde.

Schwaig 23.09.16
Gegen die U10 von Falkenheim setzen die Mädels voll auf Angriff. Das zahlte sich sofort in Tore aus: Mit einem Doppelschlag von Leonie gingen wir schnell in Führung und die weiteren Tore fielen zwangsläufig. Kurz vor der Halbzeit erzielte der Gegner den Ehrentreffer zum 5:1. In der zweiten Halbzeit ging der Sturmlauf weiter.

Unsere Torschützen waren Leonie (5), Luisa (2), Lea (1), Marlene (3)

Niederlage gegen spielstarken FC Pegnitz


Pegnitz 18.09.2016

Im Vorfeld
Eigentlich sollten wir an diesem Wochenende spielfrei sein. Jedoch kam zusätzlich der in der vergangenen Saison noch auf Großfeld spielende FC Pegnitz in unsere Liga hinzu. Und der sollte auch gleich unser erster Gegner sein.

SV Schwaig II mit zweitem Sieg in Folge


Schwaig 17.09.16
In einem kampfbetonten Spiel auf schwierigen Bodenverhältnissen konnte die sehr junge Mannschaft des SV Schwaig einen Sieg einfahren und sich damit von den hinteren Plätzen absetzen.

Die Gästeführung durch Daniel Pabst konnte Renn mit seinem sechsten Saisontreffer noch vor der Pause ausgleichen.

Nürnberg 19.09.16
Mit viel Spannung wurde das erste Spiel der Saison 2016/2017 erwartet. Nachdem wir drei Leistungsträger (Lisa, Lena und Emma) in die U13 verabschiedet hatten, waren wir gespannt wie sich die Mannschaft dieses Jahr zurechtfinden wird. Viele Positionen waren klar, aber unsere Torhüterin hatten wir erst kurz vor Spielbeginn gefunden. Samantha übernahm das erste Mal die Verantwortung (ohne Handschuhe).

SV Schwaig mit erneuter Heimniederlage


Schwaig 02.09.16
Nach dem Sieg bei Cagri Spor wollte der Schwaiger Trainer Frank Ulbricht gegen den Tabellennachbarn aus Fürth natürlich noch einen Dreier einfahren. Dabei musste er nach wie vor auf eine Reihe von Spielern verzichten. Dünfelder, Lorenz, Kopale, Winterhalter und von Vopelius standen nicht zur Verfügung.

SV Schwaig überrascht bei Cagri Spor


Nürnberg 28.08.16
Bei Cagri Spor stand der Schwaiger Trainer Frank Ulbricht vor der Herausforderung, ein halbes Team ersetzen zu müssen. Dünfelder, Ranft, Lorenz Kopale, Winterhalter und von Vopelius standen nicht zur Verfügung.

Schnaittach siegt beim SV Schwaig II


Schwaig 21.08.16
Im dritten Saisonspiel musste Interimstrainer Karger gegen den Meisterschaftsfavoriten Schnaittach auf eine Reihe von Spielern verzichten.

Die Gäste gingen auch gleich mit dem ersten Angriff in Führung. Dressendörfer wurde gut eingesetzt und ließ Torhüter Hentschel mit einem platzierten Schuss keine Chance.

Schwaig nun voll im Abstiegskampf


Schwaig 20.08.16
Nachdem im letzten Heimspiel gegen Hersbruck nur ein mageres Unentschieden gelang, wollte die Mannschaft von Trainer Frank Ulbricht gegen den Tabellenletzten einen Sieg einfahren. Allerdings musste der SV Schwaig dabei auf einige Akteure verzichten. So standen Torjäger Waldmann, Kopale und von Vopelius nicht zur Verfügung.

Remis in Schwaig


Schwaig 14.08.16
Nach dem Sieg gegen die Nachbarn aus Diepersdorf wollte der SV Schwaig heute einen Schritt aus dem hinteren Bereich der Tabelle heraus machen. Zu Gast war Aufsteiger Hersbruck, der mit bisher vier Zählern auf dem Konto unbedingt punkten musste, um nicht ganz hinten in der Tabelle zu landen.

Auch in diesem Jahr hat sich die Fußballabteilung am Ferienprogramm der Gemeinde Schwaig beteiligt.

Bei schönstem Wetter gab es zu Beginn für die Mädchen und Jungs ein spielerisches Aufwärmprogramm. Mit großem Eifer wurde dann im Anschluss von allen der Trainings-Parcours gemeistert. In den Pausen sammelten die fußballbegeisterten Kinder bei Getränken und Obst immer wieder neue Kräfte. Auch das Dribbeln und Schießen wurde bei verschiedenen Übungen ausprobiert.

Zum Abschluss gab es noch ein Trainingsspiel und die Zeit ging wie immer viel zu schnell vorbei. Sowohl die Kinder als auch die beiden Betreuer Martin und Norbert hatten viel Spaß an diesem Vormittag.

SV Schwaig mit Derbysieg


Schwaig 07.08.16
Sowohl der SV Schwaig, wie auch die Nachbarn aus Diepersdorf konnten mit der Punkteausbeute aus den ersten Spielen der Saison nicht zufrieden sein und belegen beide hintere Plätze. Eine interessante Ausgangssituation für das Derby, da für beide Teams nur ein Sieg helfen konnte, um Boden gut zu machen.

Gelungener Saisonauftakt für den SV Schwaig II


Schwaig 07.08.16
Beim ersten Saisonspiel musste Trainer Hrasche auf eine Reihe seiner Spieler verzichten. Dennoch wollte man gegen die SG Am Lichtenstein punkten. Das sollte mit der Unterstützung einer Reihe sehr junger Spieler gelingen.

Gerechtes Remis in Schwaig


Schwaig 03.08.16
Nach der Niederlage im Derby gegen den SK Lauf und nur 3 Punkten aus 3 Spielen, wollte der SV Schwaig wieder Boden gut machen. Mit dem TV 48 Erlangen war eine Mannschaft zu Gast, welche deutlich besser in die Saison gestartet ist und mit bereits 8 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz stand.

Die Jugendfußballer der U13 des SV Schwaig freuen sich über neue Trikots.

Gespendet wurde die neue Spielkleidung vom Eiscafè Chic (Inhaber: Madlen Firlle und Marion Schmidt) und dem Autohaus Schmid (Inhaber: Marko Fahner) in Schwaig.

Somit wird sich die D-Jugend bei ihren Spielen im neuen Gewand präsentieren können.

SV Schwaig mit Sieg im ersten Heimspiel


Schwaig 23.07.16
Nach der Auftaktniederlage beim FC Herzogenaurach hatte sich der SV Schwaig gegen Tennenlohe viel vorgenommen. Den perfekten Rahmen dafür sollte der Tag des Fußballs in Schwaig bilden. Dieser sorgte dafür, dass das Spiel vor einer Riesenkulisse mit ca. 400 Zuschauern stattfand.

Lauf 08.07.16
Zum diesjährigen Sparkassen-Turnier beim SK Lauf reisten wir mit neun Spielerinnen an, wobei uns Lena Altenweger aus der U11 unterstützte. Lisa haben wir (leider) zur Unterstützung an die U15 abgegeben.
Zum ersten Mal durften die Mädels in den Genuss kommen auf Kunstrasen zu spielen.