SV Schwaig, der Sportverein für JedermannSilberne Raute
Laden...

   21 Sep 2019 - 16:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   FSV Erlangen-Bruck-SV Schwaig
   Ort: Sportanlage Erlangen Tennenloher Straße 68

   28 Sep 2019 - 16:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   SV Schwaig-SV Mitterteich
   Ort: Sportanlage Schwaig Mittelbügweg 11

   05 Okt 2019 - 15:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   SpVgg Jahn Forchheim-SV Schwaig
   Ort: Sportanlage Forchheim Fr.-Lud.-Jahn-Str.10

   12 Okt 2019 - 16:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   SV Schwaig-Kickers Selb
   Ort: Sportanlage Schwaig Mittelbügweg 11

   18 Okt 2019 - 19:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   SV Schwaig-FSV Stadeln
   Ort: Sportanlage Schwaig Mittelbügweg 11

   27 Okt 2019 - 15:00
   Fußball: 1. Mannschaft
   TSV Buch-SV Schwaig
   Ort: Sportanlage Nürnberg Am Wegfeld 41
Am 23.08.19 eröffneten wir wieder die wunderschöne Wöhrder Kärwa.
Mit 3 Böllersalven, die allerdings durch das herrliche Echo vom Wöhrder See 6 mal zu hören waren, gaben die Schwaiger Böllerschützen den Start dieser Kirchweih.

SV Schwaig mit deutlichem Heimsieg

Nach der Niederlage in Röslau überzeugte der SV Schwaig mit einer starken Leistung des gesamten Kaders und gewann verdient gegen TuS Feuchtwangen.
Nach einer ersten Schrecksekunde, als die Gäste per Kopf zu einer Möglichkeit kamen, legte de SVS los. Särchinger und Waldmann hatten erste Chancen. Dazwischen konnte sich Torhüter Haßler noch gegen Gästestürmer Biegler auszeichnen, ehe Waldmann per Kopf nach einer Ecke traf. Dann hatte Weber - nach Vorarbeit vom pfeilschnellen Särchinger - die große Chance zu erhöhen. Doch ein Abwehrspieler konnte auf der Linie klären. Gleich darauf traf Hamann nach Ecke aus kurzer Distanz.

Mit großer Neugier sind wir in die Saison gestartet. Es war das erste Mal, dass wir in der Bezirksoberliga auf dem verkürzten Großfeld spielen durften. Neue Regeln wie „Abseits“ oder „Rückpass zu Torwart“ mussten erst erlernt werden. Das ging aber alles sehr schnell und wir legten einen super Start hin. Nach der ersten Hinrunde waren wir sogar ungeschlagen auf Platz 1. Wir waren wie schon im Vorjahr mal wieder die einzige Mannschaft, die den späteren Meister schlagen konnte.

SV Schwaig II startet erfolgreich in die neue Saison

Beim Spiel gegen Offenhausen standen Spielertrainer Christian Richert genau elf Spieler zur Verfügung, während der Gegner mit umfangreicher Ersatzbank angereist war.
Schwaig ging schnell durch Giesche in Führung und konnte danach immer wieder Konter setzen, musste aber den Ausgleich durch Gästestürmer Dotzler hinnehmen. Nach schöner Vorarbeit durch Endres traf Giesche erneut. Kurz vor dem Halbzeitpfiff sorgte ein Eigentor für den nochmaligen Ausgleich.

Am 10.08.19 lud der 2019 amtierende Schützenkönig der Schützengilde Schwaig zum gemütlichen Beisammensein in die Gaststätte zum Rockenbrunn „Rockers“ ein.
Bernd Bassimir hat mit einer kurzen Ansprache alle begrüßt und bei sehr gutem Essen und Getränken verbrachten wir schöne Stunden in der gemütlichen Location.

Vielen Dank für die Einladung 

SV Schwaig mit Niederlage in Röslau

Beim Spiel in Röslau musste Trainer "Alu" Rahner auf Haßler, Dressendörfer und Akbulut verzichten. Dafür rückten Seitz, Horlamus und Schorr in die Startelf.
Nach zehn Minuten erste Großchance für die Gastgeber, doch Seitz konnte parieren. Insgesamt hatte Röslau in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile und ging nach einem missglückten Pass aus der Schwaiger Abwehr heraus in Führung. Die erste richtig gefährliche Situation für die Gäste entstand durch ein Solo von Särchinger, der auf Halbrechts davon zog und mit seinem Schuss an Torhüter Blechschmidt scheiterte.