SV Schwaig, der Sportverein für Jedermann Silberne Raute
Laden...

   17 Nov 2018 - 11:30
   Fußball: 1.Mannschaft
   SV Schwaig - SVG Steinachgrund
   Ort: Sportgelände

   17 Nov 2018 - 19:30
   Volleyball: 2.Bundesliga
   SV Schwaig - TSV Grafing
   Ort:

   22 Nov 2018 - 19:30
   Fußball Jugend
   Trainer und Betreuersitzung
   Ort: Sportheim

   24 Nov 2018 - 20:00
   Volleyball: 2.Bundesliga
   SSC Karlsruhe - SV Schwaig
   Ort:

   25 Nov 2018 - 14:00
   Fußball: 1.Mannschaft
   Cagri Spor Nbg. - SV Schwaig
   Ort:

   01 Dez 2018 - 19:30
   Volleyball: 2.Bundesliga
   SV Schwaig - TG 1862 Rüsselsheim II
   Ort:

SV Schwaig setzt unglaubliche Siegesserie fort

Zum Rückrundenstart empfing der Herbstmeister den direkten Verfolger aus Hüttenbach und sollte auch dieses Spiel für sich entscheiden. Zwei Tage nach dem Sieg gegen Kalchreuth hatte Trainer "Alu" Rahner seine Mannschaft hervorragend eingestellt. Mit guter Raumaufteilung, Kampfkraft und schnellen Kontern war der Gastgeber letztendlich erfolgreich.

Überragender Haßler sichert zwölften Sieg in Folge

Bei herrlichem Wetter begrüßte der SV Schwaig den Verfolger aus Kalchreuth. Dabei ließen sich die Verantwortlichen nach 33 Punkten aus den letzten 11 Spielen etwas Besonderes einfallen: die ersten 33 weiblichen Fans erhielten einen Aperol Spritz als kleines Dankeschön für ihr Kommen.

Am Samstag den 20.10.18, waren die Wilden Väter unterwegs. Thommi und Klaus organisierten diesen Ausflug. Mit einem Sonderbus, den Horst aufgetrieben hat, ging es nach Bullenheim ins Weinparadies von Franken.

Weber sorgt mit Dreierpack für zehnten Sieg in Folge für den SV Schwaig


Vor dem Spiel gegen Weisendorf stand immer wieder die Frage im Raum, ob die Rahner-Elf die unglaubliche Erfolgsserie mit neun Siegen in Folge auch heute fortsetzen kann. Und das ist dank drei Treffern von Weber gelungen.
Vom Start weg legten die Gäste flott los und erspielten sich erste Möglichkeiten durch Wild. Für den SV Schwaig waren es Weber und Mrkos, die gefährlich wurden. Die Führung resultierte dann aus einem Foulefmeter durch Weber, nachdem der pfeilschnelle Dreßendörfer nur durch Foul zu bremsen war.

Leinburg holt drei Punkte in Schwaig


Im Duell zweier Mannschaften aus der unteren Tabellenregion konnte sich der TV Leinburg drei Punkte in Schwaig sichern. Leinburg startete besser ins Spiel und konnte in der ersten Halbzeit drei Treffer vorlegen. Nach dem Anschlusstreffer durch Endlein kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde die Heimelf stärker und erspielte sich in der zweiten Halbzeit einige Gelegenheiten.

Die Gemeinde Schwaig gemeinsam mit dem SV Schwaig veranstaltete gestern zum zweiten Male Schwaig bewegt Familien.
Auf dem Gelände des SV Schwaig wurden von verschiedenen Vereinen und Institutionen 21 Spielstationen aufgebaut. Der SV Schwaig selbst, war mit fast allen Abteilungen beteiligt. Ob Volleyball, Fußball, Tennis, Schützen, Tischtennis, Einrad fahren, alle machten mit. Sogar unsere Wilden Väter hatten eine Station aufgebaut.