SV Schwaig, der Sportverein für Jedermann Silberne Raute
Laden...

   30 Sep 2018
   Hauptverein
   Schwaig bewegt Familien
   Ort: Sportgelände

   18 Okt 2018 - 19:30
   Fußball Jugend
   Trainer und Betreuersitzung
   Ort: Sportheim
(us) In der letzten Sommerferienwoche, vom 3. bis 6. September jeweils zwischen 9:30 und 16 Uhr, kamen über 70 fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche zusammen, um das von „SoccerFirst“ ausgerichtete Fußballcamp auf dem Trainingsgelände des SV Schwaig mitzuerleben. Dank gezielter Werbung, aber auch dank der positiven Mundpropaganda der Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom letzten Jahr war der Zuspruch der 6- bis 14-Jährigen noch deutlich höher als im Vorjahr (damals 47 Kinder).

(Großraum Nürnberg). Der SV Schwaig Volleyball ist mit federführend: Zum 13. September 2018 gründete sich das „Sportbündnis Bundesliga im Großraum Nürnberg“ (SBB). Dieses neue Bündnis besteht derzeit aus Vertretern neun hochklassig spielender Vereine – 1. oder 2. Bundesliga ihrer jeweiligen Sportart −, die sich die Aufgabe gestellt haben, ihren Spitzensport stärker in der Öffentlichkeit, den Medien und für weitere Ehrenamtliche zu etablieren.

Das war eine super Saison! In kürzester Zeit hatte sich aus den 18 Mädels eine echte Mannschaft gebildet. Bereits im ersten Spiel wurde der Vorjahresmeister auf eigenem Platz mit 10:0 besiegt. Unsere hochmotivierten Mädels entwickelten ein tolles Spielverständnis und fanden kreative Ideen um den Gegner zu verwirren. Die Stärke der Mannschaft lag sicherlich in der individuellen Vielfalt. Jede Spielerin brachte ihre ganz eigenen Stärken ein. Dadurch war die Mannschaft so unberechenbar für die gegnerischen Teams. Nur wenn diese Stärken nicht alle abgerufen werden konnten, hatte der Gegner eine Chance. So waren unsere Mädels vom SV Schwaig auch die einzige Mannschaft, die gegen das Meisterteam aus Erlangen gewinnen konnte. Nachdem das Team etwas schwächer aus der Winterpause gestartet war, konnte man ab Ende April eine echte Siegesserie starten und alle restlichen Spiele gewinnen.

Die nächsten Arbeitsschritte sind getan. Der neue Geschossfang ist nun aufgebaut und Dämmplatten wurden montiert. Des Weiteren wurde ein „Lagerraum“ geschaffen, der mit einer Mauer extra abgetrennt wurde.  Zusammen mit einem Sachverständigen wurde der bisherige Umbau und die noch ausstehenden Todos, aktuell besprochen, so dass ganz gezielt die weiteren Arbeiten durchgeführt werden können, damit wir endlich zur endgültigen Fertigstellung gelangen.

An diesem Wochenende fand das 80. Blumenfest der Stadt Röthenbach statt. Da durften die Schwaiger Schützen nicht fehlen. Auch hier hatten wir zusammen mit anderen Böllerschützen das diesjährige Fest mit Böllerschüssen eröffnet. Bevor sich der weltbekannte Blumenfestzug durch die Stadt in Bewegung setzte.
Es waren wieder sehr schöne und kreative Blumenmotive dabei und bei Sonnenschein verlief der Festzug sehr harmonisch.

Am 24.08.18 hat die Schützengilde Schwaig wieder die Wöhrder Kärwa mit drei Böllersalven eröffnet.
Unter anderem wurde die kleine, aber sehr schöne Kärwa im Nürnberger Stadtteil Wöhrd mit unserer Böllerabteilung eröffnet, so dass die Bürger einige nette Stunden hier verbringen können.