CORONAVIRUS

Der SV Schwaig setzt angesichts der aktuellen Lage bezüglich des Covid-19 Virus mit sofortiger Wirkung den Sportbetrieb bis zum 14.06. aus.
Die Hallen und das Trainingsgelände sind gesperrt.

Schützengilde SV Schwaig  e.V.

Die Schwaiger Sportschützen können nicht nur ihre Schießanlage modernisieren und auf den neuesten Stand bringen, sondern auch in der Rundenwettkampfrunde haben sich die Schützen wesentlich in der Disziplin Luftgewehr gesteigert.
Die letzten Wettkämpfe wurden mit Bravour gemeistert und erfolgreich gewonnen
Am 20.11.18 gegen SG Hartmannshof mit 1317 zu 1249 Ringen
Am 05.02.19 gegen SG Altensittenbach: mit 1288 zu 1261 Ringen
Am 08.03.19 gegen AV Osternohe: mit 1296 zu 1214 Ringen

Mit diesen hervorragenden Ergebnissen bewegen wir uns momentan auf dem zweiten Platz in der offenen Klasse; Gruppe C, Klasse 1.
Auf diesem Wege möchte ich mich für die glänzenden und sehr guten Leistungen bei den aktiven Schützinnen und Schützen recht herzlich bedanken.
Besonders unsere Jungschützin Christina Schultes hat wesentlich mit ihren sehr guten Ergebnissen beigetragen.

Weiter so, zum Aufstieg ist es nicht mehr weit.