Online-ShopSport-Proschnuppertraining
Laden...
Keine Termine
Der SV Schwaig startet mit einem Yoga-Schnupperkurs am 05.10.2021 um 18:30 Uhr in der Sporthalle der Südschule in Schwaig.

Durch Siege in Leipzig 2019 und Chicago 2020 hatte sich Dieter Neumann für die HYROX-Weltmeisterschaft qualifiziert. Nach mehrfacher Verschiebung fand diese nun am 11.09.2021 in Leipzig statt.

Besuchen Sie unseren neuen SV Schwaig-Shop. In Kooperation mit MyTeamShop können ab sofort Fan-Produkte des SV Schwaig erworben werden. Neben Bekleidung für Erwachsene und Kinder wie T-Shirts, Jacken, Caps finden Sie auch Tassen oder andere Accessoires für sich selbst oder als Geschenk. Im Bekleidungsbereich sind auch Bioprodukte erhältlich. Schauen Sie doch einfach mal rein und unterstützen Sie so die Vereinsarbeit des SV Schwaig.

hier geht es zum Shop...

Der SV Schwaig startet wieder durch!

Der Urlaub ist fast oder sogar schon vorbei? Ihr habt jetzt wieder Lust auf Action? Ihr wollt in einem Team spielen, Euch sportlich betätigen und dabei noch Spaß haben? Dann kommt zum Fußballtraining beim SV Schwaig! Schnuppert einfach mal im Rahmen der regulären Trainings rein!

65 Minuten auf Augenhöhe - am Ende eindeutig

Beide Mannschaften starteten offensichtlich gut eingestellt in das Match, ein Unterschied wie in die Tabelle vor diesem Spiel zeigte war kaum zu erkennen. In den ersten zehn Minuten wurde sowohl Torwart Brenndörfer bei der Heimelf, als auch Gästekeeper Sohr je einmal geprüft, insgesamt blieben beide Mannschaften aber eher ungefährlich. Nach einer viertel Stunde musste Schwaigs Innenverteidiger Hamann verletzt vom Platz, ihn ersetzte der angeschlagene Kapitän Moritz Stengel. Bestimmt von intensiver Abnutzung im Mittelfeld, aber Ungenauigkeiten im Offensivspiel ging es Richtung Halbzeitpause. Kurz vor dem Pausenpfiff spielte sich Schwaig eine gute Gelegenheit heraus als Meier nach weitem Zuspiel den Ball auf Funk ablegte und er das Ziel aus knapp zwanzig Meter verpasste.

Die Schützengilde Schwaig gratuliert unserer Stefanie Niepel zum neu erworbenen Amt in der Gauverwaltung Pegnitzgrund.