Zumba

Zumba® ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Die Musik und die Tanzschritte kommen unter anderem aus den folgenden Stilen: Reggaeton, Cumbia, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Soca, Samba, Axé, Bauchtanz, Bhangra und Hip-Hop. Die Tanzschritte des jeweiligen Musikstiles werden innerhalb der Choreografie mit Aerobic-Elementen (z.B.Kniebeuge, Ausfallschritt) verbunden, um den Belastungsgrad zu steigern. Das Zumba®Fitness Programm wurde in den 90er Jahren von dem Kolumbianer Alberto "Beto" Perez entwickelt, einem Fitness-Trainer mit vielen prominenten Kunden, der auch als Choreograph für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die traditionelle Musik seiner Heimat - Cumbia, Salsa, Samba und Merengue - kombinierte Beto die feurigen, lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten. Seit der Einführung in 2001 ist Zumba eines der bedeutendsten und erfolgreichsten Tanz-Fitnessprogramme der Welt geworden. Das Zumba Phänomen hat die Welt im Sturm erobert! Mehr als 12 Millionen Menschen, Jung und Alt, in über 125 Ländern sind von Zumba begeistert Quelle:Wikipedia Der Kurs beinhaltet 18 Termine a’ 45 min, die wöchentlich am Montag um 19:00 in der Hans Simon Halle statt finden.

Beginn:
Mo., 8. Jan 2024, 19:00
Ende:
keine Angabe
Kurs-Nr.:
3010
Preis:
55,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
Hans Simon Halle
für wen:
 
Dauer:
18 Termine
zuschussfähig:
nein
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
15 von 30
Trainer:

Diesen Kurs buchen: Zumba

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben