Im März und April starten unsere neuen Kurse für Yoga, Zumba und SportPro. Melden Sie sich jetzt an, um sich einen Platz zu sichern.



Yoga


der nächste Yogakurs startet am Mi, 20. Juli 2022 und beinhaltet 10 Termine a’ 90 min

Die Yogaeinheit beginnen wir mit einer kurzen Anfangsmeditation im Liegen, Sitzen oder im Stehen. Mit den anschließenden Körperstellungen (Asanas) dehnen und kräftigen wir sanft den gesamten Körper und verbinden dieses mit einer tiefen und entspannten Atmung. Die Asanas wirken sich positiv auf alle Organe und Funktionen des Körpers aus. Fehlhaltungen, die oft durch langes Sitzen und Bewegungsmangel entstehen, werden korrigiert. Falsche Bewegungsmuster können durch anatomisch korrekte Abläufe ersetzt werden. Yoga fördert die Entspannung, wie auch die täglich erforderliche Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit.


Hier geht es zu Anmeldung:


Kursbuchung...




Zumba


Zumba startet am Mo, 21. März 2022 und beinhaltet 16 Termine a’ 60 min

Zumba® ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert.
Die Musik und die Tanzschritte kommen unter anderem aus den folgenden Stilen: Reggaeton, Cumbia, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Soca, Samba, Axé, Bauchtanz, Bhangra und Hip-Hop.
 

Hier geht es zu Anmeldung:


Kursbuchung...




SportPro


Unsere von der Krankenkasse bezuschussten Kurse beginnen am Mo, 25. April 2022 und Di, 26. April 2022 und beinhalteten 10 Termine a’ 60 min

Präventionsgymnastik ist ein gesundheitsorientiertes Sportangebot, welches zertifiziert ist und durch die meisten Krankenkassen mit Zuschüssen unterstützt wird. Das Konzept ist auch mit dem Siegel Deutscher Standard Prävention ausgezeichnet. Mit Rena Eberlein steht eine entsprechend qualifizierte und zertifizierte Übungsleiterin in den Startlöchern.
Das Siegel wurde im Jahr 2000 vom Deutschen Sportbund (DSB), der Vorgänger-Organisation des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), gemeinsam mit der Bundesärzte-kammer entwickelt.


Hier geht es zu Anmeldung:


Kursbuchung...