CORONAVIRUS

Das Training startet ab 1. Juli wieder für die Fußballjugend, Volleyball, Schützen, Einrad und Tischtennis weiterlesen...
Sport Shop Fischbach


Fußball-Frauen 

Burk, 08.04.2018

Das 3. Spiel innerhalb von 5 Tagen. Nach den Siegen gegen SpVgg Hüttenbach und dem FC Offenhausen am Freitagabend mussten wir nach nur einem Tag Pause schon wieder ran. Der 1. FC Burk ist Aufstiegskandidat und uns stecke das Freitagabendspiel noch in den Knochen. Also konzentriert zur Sache und versuchen den Gegner vom eigenen Tor fernzuhalten, wussten wir doch, dass der 1. FC Burk über eine sehr starke Mannschaft verfügt. In Hälfte eins gelang dies sehr gut und durch einen Konter, den Melli erfolgreich zum 0: 1 für uns abschließen konnte, gelang sogar die Führung.
Kurze Zeit später hatte wiederum Melli nach Steilpass und anschl. alleinigen Lauf auf des Gegners Tor die Chance auf 0:2 zu erhöhen, die Torfrau konnte jedoch mit Fußabwehr dies verhindern. 

In Hälfte zwei wurde der Druck auf unser Tor größer, aber unsere Abwehr hielt stand, ja wir konnten sogar über lange Bälle selbst einige Chancen kreieren, aber nicht vollenden. 15 Minuten vor Schluss gab es für den 1. FC Burk aus ca. 20 Meter Entfernung einen Freistoß und dieser wurde direkt und unhaltbar in die linke obere Torecke verwandelt. 1:1. Noch ist nichts verloren. Unsere Kräfte und die damit verbundene Konzentration schwanden mit der Zeit, so dass sich in unser Spiel Fehler einschlichen. Über eine Kette von geringen, aber letztendlich entscheidenden Fehlern gelang den Burkern noch das 2:1.
Obgleich diese Niederlage den Belastungen der letzten Tage geschuldet war, war es von unserer Seite ein Kampf bis zum letzten Schritt.