CORONAVIRUS

Das Training startet ab 1. Juli wieder für die Fußballjugend, Volleyball, Schützen, Einrad und Tischtennis weiterlesen...
Sport Shop Fischbach


Fußball-Frauen 

Am Samstag war der ASV Forth in Schwaig zu Gast.
Von Beginn an versuchten wir zu zeigen, dass wir dieses Mal 3 Punkte bei uns behalten wollten. Es dauerte auch nicht allzu lange, bis nach einer Ecke der Ball im hohen Bogen hinter der Linie aufkam und wir somit durch Bella in Führung gingen.
Bereits wenige Minuten später kamen die Gäste zum Ausgleichstreffer. Dieser geschah, weil wir im Mittelfeld keinen Zugriff gewannen und den Ball nicht klären konnten und sich dadurch die Forther Spielerin ein Herz nahm und die Kugel in den Winkel schoss. Doch wir versuchten weiterhin alles zu geben und kamen erst durch Zappi und dann durch Alina zum 2:1 bzw. 3:1.

Somit gingen wir mit Rückenwind in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte gelang es uns, das Spiel über weite Strecken zu kontrollieren. Bei den Gästen kam dann auch noch das Pech dazu, als der Torhüterin eine verunglückte Flanke durch die Finger zum 4:1 glitt. Den Endstand von 5:1 konnte dann Bella durch einen sehenswerten Freistoß aus der Distanz markieren.
Die Gäste aus Forth gaben sich bis zum Schlusspfiff nicht geschlagen, jedoch sollte es beim 5:1 bleiben