CORONAVIRUS

Das Training startet ab 1. Juli wieder für die Fußballjugend, Volleyball, Schützen, Einrad und Tischtennis weiterlesen...
Sport Shop Fischbach


Fußball-Frauen 

In unserem ersten Pflichtspiel im "neuen" Jahr mussten wir direkt zum Tabellenführer nach Schnaittach. Von Beginn an war es ein umkämpftes und schnelles Spiel. Bereits nach einigen Minuten hatten wir die erste Großchance, jedoch konnten wir diese leider nicht nutzen. Es dauerte nur wenige Zeigerumdrehungen bis wir dann durch einen Ballgewinn in der gegnerischen Defensive das 0:1 durch Bella erzielten.

Wir setzten viele offensive Akzente und bereits kurze Zeit später konnten wir durch einen schönen Schuss von Alina auf 0:2 erhöhen. Beide Mannschaften schenkten sich gegenseitig nichts und das Spiel zeigte viele harte Zweikämpfe auf. Wenige Minuten nach Tinas Einwechslung setzte sie ein Ausrufezeichen und erhöhte auf 0:3. Kurz vor der Halbzeit gelang auch noch Melli G. ein Treffer. Somit gingen wir mit einem 0:4 in die Pause.

Nach Wiederanpfiff drückten die Schnaittacher auf einen Anschlusstreffer, doch blieben klare Torchancen aus. In der 70. Minute kämpfte sich Melli auf der Außenlinie durch und flankte den Ball perfekt zu Jenni. Diese ließ der Torfrau keine Chance und machte das 0:5. Schnaittach kämpfte bis zur letzten Minute, doch kurz vor dem Ende, konnte Bella dann nochmal durch einen schönen Schuss auf 0:6 erhöhen. Unterm Strich war es ein verdienter Sieg, den wir vor allem durch unsere geschlossene Mannschaftsleistung für uns entscheiden konnten.
Im kleinen Kreis feierten wir dann unseren erfolgreichen Spieltag bei Katha. Weiter so, Mädels!

Auch möchten wir uns bei unseren Fans und den Zuschauern aus der 1. und 2. Männermannschaft des SV Schwaig, für die tolle Unterstützung am Spielfeldrand bedanken.