Beim Training gilt aktuell 2GPlus.

Die Gymnastikkurse (außer Mittwoch früh) pausieren bis Weihnachten.
Wenn Sie einen Test benötigen, dann kontaktieren Sie bitte unser Testzentrum weiterlesen...

1. Mannschaft Fußball Herren

Schwaig 11.05.14
Wieder einmal begann die, durch Abstellungen in die Erste, dezimierte zweite Mannschaft des SVS konzentriert und schwungvoll, was sich bereits in der 7. Minute auszahlte. Fabio Reuter setzt sich am rechten Flügel durch, dringt in den Strafraum und legt auf den jugendlichen Goalgetter Hahn, der dem türkischen Spielertrainertorwart Pehlivan keine Abwehrmöglichkeit lässt. Danach gutes und gleichverteiltes Spiel auf beiden Seiten, ehe 2o Minuten später wieder Fabio Reuter einen türkischen Gegenspieler vernascht und Pehlivan erneut das Nachsehen gab. Dann war es vorbei mit der Schwaiger Herrlichkeit. Nach und nach machte sich die personell angespannte Situation der Schwaiger Reserve durch Ein- und Auswechslungen bemerkbar. Wichtige Spieler waren zur Ersten abgestellt, etliche Spieler treten Woche für Woche noch zusätzlich für die U-19 an und auch der nach über 10 Monaten Verletzungspause erstmals wieder eingesetzte Rekonvaleszent Julian Meyer musste mit seinen Kräften haushalten. So ging auf Schwaiger Seite langsam die Ordnung verloren und die Türken erzielten in der 43. Minute durch Ilker Celik den Anschlusstreffer.
In der 2. Halbzeit lief dann bei den Schwaigern rein gar nichts mehr zusammen und Ibrahim Boz erzielte in der 53. Minute den Ausgleich. Dann mussten die Schwaiger noch auf Stefan Meyer aus der AH zurückgreifen, konnten aber, nachdem sie in der 64. Minute den Führungstreffer der Gäste durch Gürkan Kocak hinnehmen mussten den verlorenen Faden nicht mehr aufnehmen und verloren das Spiel nach gutem Anfang am Ende verdient .


Schiedsrichter:
Richard Kellerhals (SC Eckenhaid)

Zuschauer:
70



Günther Grimm