Beim Training gilt aktuell 2GPlus.

Die Gymnastikkurse (außer Mittwoch früh) pausieren bis Weihnachten.
Wenn Sie einen Test benötigen, dann kontaktieren Sie bitte unser Testzentrum weiterlesen...

1. Mannschaft Fußball Herren

Schwaig 25.05.14
Im Spiel der beiden offensivstärksten Mannschaften der Bezirksliga 1, gelang dem SV Schwaig gegen den TSV Kornburg durch einen 5:1-Sieg das 100. Saisontor. Kornburg verpasste diese Marke im letzten Saisonspiel um einen Treffer.
Schwaig beendet die Saison somit auf Platz 2, Kornburg auf Platz 6.

Schwaig feierte einen souveränen 5:1 Erfolg gegen den TSV Kornburg der ohne einige seiner Leistungsträger in das letzte Saisonspiel gegangen war. Toptorjäger Christoph Weber brachte die Schwaiger schon in der ersten Minute in Führung. In der 34. Minute wurde Weber gefoult, Bauer verwandelte den fälligen Elfmeter zum 2:0. Schwaig hatte in der ersten Halbzeit fast Chancen im Minutentakt. Dies wurde in der 37. Minute deutlich als gleich zwei Tore für die Gastgeber fielen. Zitting schnürte innerhalb von 60 Sekunden einen Doppelpack. Kurz vor dem Halbzeitpfiff sorgte Christoph Weber dann für das 100te Saisontor der Schwaiger und machte somit noch einmal seine Stellung als Torschützenkönig der Bezirksliga 1 deutlich. In der zweiten Halbzeit nahm sich Schwaig dann zurück und Kornburg konnte noch etwas zulegen. Allerdings gelang den Gästen nur ein Ehrentreffer in der 68. Minute durch Kreiselmeyer. So blieben sie mit 99 Saisontoren nur ganz knapp hinter der magischen 100 Toregrenze zurück. An der Tabellensituation hat sich für die Gastgeber durch dieses Spiel nichts mehr verändert, die Schwaiger stehen als Tabellenzweiter in der Aufstiegsrelegation gegen Feucht.




Günther Grimm