CORONAVIRUS

Das Training startet ab 1. Juli wieder für die Fußballjugend, Volleyball, Schützen, Einrad und Tischtennis weiterlesen...
Sport Shop Fischbach


1. Mannschaft Fußball Herren

Hersbruck 15.08.10
Einen herben Rückschlag musste die Zettnertruppe gegen die neu formierte Hersbrucker Reserve hinnehmen. Obwohl sie ein deutliches Chancenübergewicht verzeichnen konnte, verlor die Mannschaft mit 5:2 gegen eine effektivere Heimelf. Nach einem Stolperer von Laschinger ging Hersbruck in der 8. Spielminute in Führung und erhöhte in der 32. Minute jeweils nach guten Gelegenheiten der Schwaiger. Als dann in der 58. Minute Meyer nach einem Abstoß den aufprallenden Ball unterlief, gelang Hersbruck das 3:0 und damit die Vorentscheidung. Zwar kamen die Gäste nur vier Minuten später nach einem Treffer von Hanisch noch einmal heran, aber sie liefen dann in der 72. Minute in einen Konter, der die endgültige Entscheidung bedeutete. In der 87. Minute verwandelte Hanisch einen Foulelfmeter  zum  4:2, aber auch Hersbruck erhielt einen Foulelfmeter, der zum Endstand von 5:2 führte. Eine Minute zuvor sah Tuncay Onur noch den gelb-roten Karton wegen wiederholtem Foulspiel.

Aufstellung SVS II:
Rutte, Fiering (Seinecke), Meyer, Heid, Pröbster, Onur, Laschinger, Hanisch, Urban, Kellermann, Holinka (Karger)


Schiedsrichter: Philip Ebner



Günther Grimm