Sport Shop Fischbach


1. Mannschaft Fußball Herren

SVS II egalisiert in Unterzahl einen 0:3-Rückstand


Mit einer überragenden Leistung in der Schlussphase des Spiels erkämpfte sich die Mannschaft um Spielertrainer Richert noch einen Punkt, nachdem man schon mit drei Toren in Rückstand lag und durch gelb-rot dezimiert war. Die erste Halbzeit ging an die Gäste, welche über ihren Spielertrainer Karaca immer wieder gefährlich waren und durch Huber sowie Karaca zwei Treffer vorlegten. Als die Gäste nach der Pause durch Lehnerer den dritten Treffer nachlegten, schien das Spiel gelaufen.

Doch die Gastgeber wollten sich nicht geschlagen geben. Richert rückte weiter nach vorne und angetrieben von Felix und Moritz Stengel, Hamann und Roth wurde die Mannschaft immer stärker. Auch eine gelb-rote Karte wurde weggesteckt und immer wieder nach vorne gespielt, so dass man immer wieder zu Möglichkeiten kam. Kapitän Felix Stengel war es schließlich, der den Anschlusstreffer erzielte und für Hoffnung sorgte. Als dann auch noch Meier traf, wollten die Gastgeber mehr und Richert erzielte nach einer Ecke per Kopf noch den umjubelten Ausgleich. Zu erwähnen ist auch die souveräne Leistung von Schiedsrichter Sust.


SV Schwaig II
Brenndörfer, Stengel Moritz, de Rosa, Servatius, Dillinger, Stengel Felix, Meier, Hamann, Pröbster, Roth, Giesche (Schmitz, Richert)

SG Oberes Pegnitztal II
Fischer, Tauber, Sürüm, Mandek, Sollfrank, Geyer, Karaca, Huber, Lehnerer, Stiegler, Wolf (Luber, Seitz)

Tore
0:1 Huber (20.)
0:2 Karaca (37.)
0:3 Lehnerer (69.)
1:3 Stengel Felix (83.)
2:3 Meier (90.)
3:3 Richert (90.)

Gelb-Rot
Dillinger (73.)

Schiedsrichter
Markus Sust

Zuschauer
80