Sport Shop Fischbach


"Altherren-Fußball"

Am Samstag, den 13.12. feierte die AH-Mannschaft ihren Jahresabschluß im Sportpark Pegnitztal.
Nach den launigen, aber kurz gehaltenen Eröffnungsreden wurden der beste Torschütze und der Spieler mit den meisten Spielen 2008 geehrt. Anschließend übergab der Trainer, mit einer in Gedichtform gehaltenen Laudatio, die obligatorische Zitrone an den Spieler, dem der größte Lapsus im Spieljahr 08 unterlief. Beim vorzüglichen Buffet unseres Gastronomen Herbert Bittner konnte man Kräfte sammeln für die kommenden Tanzrunden. Für die nötigen Rhythmen sorgte, wie seit vielen Jahren, Rainer Preuer.
Nachdem auch noch der Weihnachtsmann, Reini Melzer, seine himmlischen Grüße vorgebracht hatte, wurde, lang ersehnt, die Bar eröffnet. Diese wurde, reichhaltig bestückt zu günstigen Preisen, vom Chef des EDEKA Marktes  Heroldsberg, Peter Gradl, vorzüglich bedient von unserem Profimixer, Gökhan Inan.
Einer der Höhepunkte war auch in diesem Jahr die Tombola. Dank vieler Sammler, allen voran Peter Jährig, war es wieder gelungen attraktive Preise zur Verlosung zu bringen. Die AH bedankt sich bei allen Spendern und Sammlern.
Zu später Stunde konnte man dann an der frisch aufgetragenen Wurst und Käsetheke nochmals zuschlagen. Ein Dank an dieser Stelle auch unserem „Wirt“ Herbert mit seinem hervorragenden Team.
Wir hoffen, daß auch die eingeladenen Gäste Spaß an unserer Feier hatten und bedanken uns auf diesem Weg für die ein oder andere große oder kleine Zuwendung.
Die üblichen „Nachtschwärmer“ sperrten dann mit dem Personal in den frühen Morgenstunden den Sportpark zu.

Günther Grimm

Festschrift Jahresabschlussfeier 2008