Sport Shop Fischbach


1. Mannschaft Fußball Herren

SV Schwaig mit deutlichem Heimsieg

Nach der Niederlage in Röslau überzeugte der SV Schwaig mit einer starken Leistung des gesamten Kaders und gewann verdient gegen TuS Feuchtwangen.
Nach einer ersten Schrecksekunde, als die Gäste per Kopf zu einer Möglichkeit kamen, legte de SVS los. Särchinger und Waldmann hatten erste Chancen. Dazwischen konnte sich Torhüter Haßler noch gegen Gästestürmer Biegler auszeichnen, ehe Waldmann per Kopf nach einer Ecke traf. Dann hatte Weber - nach Vorarbeit vom pfeilschnellen Särchinger - die große Chance zu erhöhen. Doch ein Abwehrspieler konnte auf der Linie klären. Gleich darauf traf Hamann nach Ecke aus kurzer Distanz.
Nach dem Wechsel drängte Feuchtwangen auf den Anschluss, doch die Schwaiger Abwehr stand sehr gut und die Schwaiger legten nach. Horlamus aus kurzer Distanz und Waldmann nach schönem Einsatz stellten den Endstand her. Ein Sieg, der auch Trainer "Alu" Rahner zufrieden stellte.

SV Schwaig
Seitz, Schorr, Tadic, Waldmann, Lorenz, Horlamus, Särchinger, Sörgel, Riese, Weber, Hamann (Schwarz, Spindler, Ünal)

TuS Feuchtwangen
Deeg, Bartels, Soldner, Scholz, Häffner, Lindörfer, Lanzendörfer, Predatsch, Reichert, Seyler, Biegler (Reuter, Gehring, Kreißelmeier)

Tore
1:0 Waldmann (27.)
2:0 Hamann (34.)
3:0 Horlamus (67.)
Waldmann (80.)

Schiedsrichter
Felix Scharf

Zuschauer
250