Sport Shop Fischbach


1. Mannschaft Fußball Herren

SV Schwaig startet mit Auswärtserfolg

Zum Saisonstart bot SVS-Trainer "Alu" Rahner mit Haßler, Tadic, Akbulut und Dreßendörfer vier Neuzugänge in der Startelf auf.
Es war ein umkämpftes Spiel mit wenig Spielfluss, vielen langen Bällen und Ecken, welches mit dem SV Schwaig einen glücklichen Sieger hatte. Die ersten Möglichkeiten hatten die Gastgeber durch Elterlein mit Kopfbällen nach Ecken. Auf Schwaiger Seite war es Tadic, der per Kopf darüber zielte. Die Heimelf war stets durch Standards gefährlich. Die erste Möglichkeit für die Gäste hatte von Vopelius nach Zusammenspiel mit Waldmann. Er wurde jedoch geblockt.
In der zweiten Halbzeit startete Schwaig stärker und bezog den schnellen Dressendörfer besser ein. Nach einem Pass in die Tiefe wurde dieser aber zu weit nach links abgedrängt. Dann war Hüttenbach dran. Erst Gaudian aus 20 Metern daneben, danach M. Gruner drüber. Der SV Schwaig hatte Glück, als M. Gruner nach starker Vorarbeit von Reutter die Latte traf. Die Gäste hielten jedoch dagegen und Weber traf nach Vorlage von Waldmann unhaltbar. Hüttenbach drängte auf den Ausgleich und kam immer wieder über den starken Schramm über die linke Seite. Der Schwaiger Ulus prüfte noch Torhüter Hartmann aus 25 Metern mit einem strammen Schuss, ehe die Gastgeber zu weiteren Großchancen kamen. Erst verpassten mehrere Hüttenbacher eine gefährliche Hereingabe und M. Gruner scheiterte am stark reagierenden Haßler. Auch danach versuchten die Gastgeber alles und es gab noch einige brenzlige Situationen für die Gästeabwehr zu bestehen, ehe der Schlusspfiff ertönte.

SpVgg Hüttenbach-Simmelsdorf 
Hartmann , Gaudian, Scherrbacher, Gruner A., Krause, Reutter, Gruner M., Elterlein, Gruner S., Weber, Schramm J., Schramm M. (Spiegel, Lösel, Mirsberger)

SV Schwaig
Haßler, Mrkos, Tadic, von Vopelius, Ranft, Waldmann, Lorenz, Akbulut, Riese, Weber, Dreßendörfer (Marciano, Ulus , Yildirim)

Tore
0:1 Weber (67.)

Schiedsrichter
Manuel Doneff

Zuschauer
80